wo&man GmbH, Sport & Medizin… für beide Geschlechter

Die “wo&man GmbH” mit Sitz in Basel wurde im November 2011 mit dem Ziel gegründet, mein medizinisches Wissen und meine Erfahrung als Aerztin und Sportlerin auf vielfältige Weise allen daran Interessierten zur Verfügung zu stellen und zu vermittlen.

Aus meiner persönlichen Erfahrung als Ausdauersportlerin liegt es nahe, dass ich den Schwerpunkt als Sportmedizinerin gerne im Bereich “Frau und Sport” setze. Jedoch klammere ich dabei natürlich die Herren in keiner Weise aus, wie unter anderem meine Arbeit mit reinen Männerteams (Fussball, Eishockey) zeigt. Der Name “wo&man” bringt zum Ausdruck, dass ich als sportmedizinische Ansprechpartnerin für beide Geschlechter zur Verfügung stehe und mich für Jede und Jeden einsetze.

Langjährige praktische Arbeit

Die Lust auf Wissen und Erfahrungsaustausch ist ein wichtiger innerer Antrieb für persönliches Weiterkommen, besonders in der heutigen Zeit. Deshalb ist klare, gute und verständliche Information immer und überall ein Bedürfnis.

Aus meiner langjährigen praktischen Arbeit mit PatientInnen und SportlerInnen weiss ich um dieses Bedürfnis. Der Praxisalltag ist in den letzten Jahren umständehalber etwas in den Hintergrund gerückt, dafür freue mich über die Arbeit in Form von Vorträgen, Workshops und Beiträgen in Printmedien, z.B. in “Gesundheit Sprechstunde”, in der “Schweizer Illustrierten” oder in der “Migroszeitung”.

Sie mit meinen Artikeln und Vorträgen zu informieren, zu begeistern und Sie weiterzubringen ist mein Ziel!